Sichere Zahlung

Für die Datenübermittlung wird der Sicherheitsstandard SSL (Secure Socket Layer) eingesetzt. So sind Ihre Daten jederzeit geschützt. Dieses Verfahren wird auch von Banken eingesetzt, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten.

Sie können in der SZ-Einkaufswelt zwischen den folgenden Zahlungsmöglichkeiten wählen:

Rechnung

Der Kaufpreis wird sofort mit Lieferung der Ware und der Rechnung fällig. Der Kaufpreis ist auf das auf der Rechnung genannte Konto zu überweisen. Die Rechnung liegt der Lieferung bei. Rechnungszahlung ist nicht bei Lieferung ins Ausland möglich. Die Zahlungsart "Rechnung" kann für bestimmte Produkte ausgeschlossen oder eingeschränkt sein; diese Ausnahme wird Ihnen jedoch während des Kaufvorganges mitgeteilt.

SEPA-Lastschrift

Sie erteilen der Saarbrücker Zeitung Verlag & Druckerei GmbH die Genehmigung, den Betrag von Ihrem Konto einzuziehen. Bitte geben Sie die Bankverbindung (IBAN/BIC) und den Namen des Kontoinhabers bei einer Bestellung ein. Lastschrift ist bei Bestellungen außerhalb von Deutschland nicht möglich.

Hinweis: Sie können innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten die mit Ihrem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Vorkasse

Bitte überweisen Sie den Rechnungsbetrag an unsere Bankverbindung: SaarLB Saarbrücken IBAN: DE11 5905 0000 0007  0070 08

BIC: SALADE55XXX

Nach Eingang der Zahlung erfolgt die Lieferung innerhalb weniger Tage.

Der Artikel wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt