Ein_Saarl__nder__5062c7a090e48.jpg
Ein Saarländer in Cuba

Ein Saarländer in Cuba

16,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

Artikel-Nr.: 200-998

Produktinformationen "Ein Saarländer in Cuba"
Armin Neusius kennt die Welt:
 
Weit über 130 Länder hat er gesehen, manche einmal, andere dutzendfach. Mit Ronald Biggs - richtig, dem berühmten englischen Gentleman-Posträuber - zischte er in den Kneipen von Rio de Janeiro des öfteren »Antarctica«, das brasilianische Bier. In der Antarktis gründete er eine Forschungsstation. In Shanghai ging er auf einer riesigen Baustelle beinahe verloren. Am Amazonas wurde er von Piranhas gebissen, in Bora Bora vom Häuptling geadelt und in der Namib-Wüste hat er sich fast verlaufen. Ob Taj Mahal, Knossos, Ankor Vat, Kap der Guten Hoffnung, Kap Hoorn oder die verbotene Stadt, überall hat er Bekanntschaften geknüpft, Kontakte gesponnen und das Besondere gesucht.
Sein Favorit auf der Weltkarte aber ist Cuba, und genauer, die Hauptstadt Havanna. Eine Stadt wie ein großes altes und vor allem wertvolles Gemälde, das dringend restauriert werden müsste.
Faszinierend die Offenheit und der Charme der Cubaner und ihr, trotz aller wirtschaftlichen Einschränkungen, ungebrochener Lebensmut. Abende bei Musik und Tanz, Nächte in der Lieblingsbar von Ernest Hemingway, Tage in Familienverbänden, auf Fischerbooten, in Bodegas, auf Zuckerrohrplantagen, in Zigarrenfabriken und in Museen.
Ein Stück Glückseligkeit in einer schwierigen, aber vergleichsweise unkomplizierten Welt.
Lassen Sie sich von den Fotos und Geschichten des Weltenbummlers Armin Neusius fesseln, folgen Sie ihm durch Havanna und Cuba und träumen Sie vom »Paradies« ...
 
Format: 16 x 24 cm
224 Seiten mit über 110 Abbildungen

 

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.






Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ähnliche Artikel
Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Der Artikel wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt